Key Features

Modulares Design

Ermöglicht unterschiedlichste Kombinationen von Decks und Stufen

Chain Link System

Erspart das Spannen der Kette

Selbstreinigend

Abstreifer entfernen klebriges Material von den Scheibenwellen

ROLLENROST HRS

TECHNISCHE DATEN

ROLLENROST HRS

Typ* Breite[mm] max. Durchsatzleistung**[t/h] max. Aufgabestückgröße [m³] max. Kantenlänger [mm]
HRS 10xx 1.000 300 0.3 800
HRS 13xx 1.300 700 0.5 1.000
HRS 16xx 1.600 1.200 1.3 1.200
HRS 20xx 2.000 1.750 1.8 1.400
HRS 24xx 2.400 2.250 2.1 1.500
HRS 26xx 2.600 2.500 2.5 1.700
* in verschiedenen Längen erhältlich
** Werte sind variabel und können an die jeweiligen Anforderungen angepasst werden

PRODUKTBESCHREIBUNG

In den letzten Jahren haben sich Rollenroste als robustes und effektives Verfahren zur Absiebung von Feingut aus dem Aufgabematerial einer Brechanlage bewährt.

Bei einem Rollensieb wird die Trennfläche durch polygonale Scheiben gebildet, die versetzt auf rotierenden Walzen angebracht sind, die das Material transportieren, umwälzen und auflockern. Das abgeschiedene Feingut fällt durch die Lücken zwischen den einzelnen Walzen, während das Grobgut, unterstützt durch die Dreiecksform der Scheiben, über den Rollenrost zum Überlauf befördert wird.

Bei schwer siebbarem Schüttgut, einschließlich feuchtem Material mit lehmigem oder tonigem Schiefer, scheint diese Art der Siebung den oszillierenden Siebmaschinen, die bei diesen Materialien häufig Anbackungen und Anhaftungen aufweisen, deutlich überlegen zu sein. Durch die Drehbewegung der Trennfläche sind Rollensiebe bis zu einem gewissen Grad „selbstreinigend“, und Anhaftungen treten nicht auf. Darüber hinaus verfügt jede Rolle über Abstreifelemente, die eine Reinigung garantieren.

Da ein Rollenrost das Material horizontal befördert, wird der nachgeschaltete Brecher gleichmäßig und konstant beschickt, was die Arbeitsbelastung des Brechers verringert. Dies führt zu einem geringeren Verschleiß, einem geringeren Energieverbrauch. In einigen Fällen kann ein kleinerer Brecher eingesetzt werden. Folglich führt der Einsatz von Rollenrosten im Allgemeinen zu einem geringeren Energieverbrauch, geringeren Betriebskosten und einer höheren Betriebssicherheit.

Die kompakte Bauweise, die sich aus dem horizontalen Materialfluss ergibt, sowie die vielfältigen Anordnungsmöglichkeiten erlauben den Einsatz in zahlreichen Anwendungsfällen – sowohl unter als auch über Tage. Anlagen dieses Typs eignen sich für eine Vielzahl von Anwendungen in Kalkstein, Ton, Tonerde, Kohle, Naturstein, Salz, Gips und anderen Materialien.

Um die Anforderungen unserer Kunden bestmöglich erfüllen zu können, ist das HAZEMAG-Rollenrost HRS als ein- oder mehrstufiges System mit variabler Spalteinstellung erhältlich.

Durch die Modularisierung der HAZEMAG Rollenroste kann nahezu jede beliebige Größe der Trennfläche erreicht werden.

HAZEMAG-Rollenroste bieten folgende Vorteile:

  • HAZEMAG-Rollenroste sind konventionellen Sieben deutlich überlegen, insbesondere bei schwer siebbaren Schüttgütern wie feuchtem Material mit lehmigem Schiefer oder Ton
  • Der Siebeffekt wird durch die Verwendung von Dreibogenscheiben verstärkt, die versetzt auf den Wellen angeordnet sind
  • Ermöglicht den spiralförmigen Transport des Materials
  • Die Trennfläche wird durch Scheiben gebildet, die auf rotierenden Rollen befestigt sind.
  • Die Scheibenwellen transportieren das zugeführte Material, wälzen es um und lockern es auf
  • Absiebung des Feingutes durch die Fläche zwischen den einzelnen Wellen
  • Grobgut wird über das Rollenrost in den Überlauf transportiert
  • Durch die horizontale Anordnung erfolgt keine Beschleunigung des Aufgabematerials auf die nachgeschalteten Anlagenteile
  • Der lastunabhängige und vibrationsfreie Transport des Materials sorgt für eine gleichmäßige Beschickung des nachgeschalteten Brechers
  • Da die Siebflächen quadratisch sind, ist es unwahrscheinlich, dass längliche oder flockige Steine hindurchpassen
  • Alle Rollenrostwellen sind aus Vollmaterial
  • Die runde Wellenform ermöglicht die Verwendung von verstellbaren und austauschbaren Abstreifern
  • Eine Verstopfung der HAZEMAG-Rollenroste wird durch die kontinuierliche Bewegung in der Trennfläche und dem daraus resultierenden Selbstreinigungseffekt minimiert
  • Darüber hinaus ist jede Rollenrostwelle mit Abstreifelementen ausgestattet, die eine sichere Reinigung gewährleisten.
  • HAZEMAG-Rollenroste sind in Modulen mit 4 oder 6 Wellen erhältlich und könnten aus diesen Modulen beliebig kombiniert werden
  • Dieser modularisierte Aufbau ermöglicht eine Anordnung mit Stufen zwischen den einzelnen Modulen
  • Stufen zwischen den einzelnen Modulen verbessern die Siebeffizienz, da sie die Materialbewegung erhöhen
  • HAZEMAG-Rollenroste sind mit einem Chain-Link-System ausgestattet, dass die Belastung der Kette, der Kettenräder, der Wellen und des Antriebs reduziert. Darüber hinaus ist eine Spannung der Kette nicht mehr notwendig und es wird eine In-Line-Anordnung der Scheibenwellen ermöglicht
  • Die HAZEMAG In-Line-Scheibenwellenanordnung minimieren das Risiko, dass Gesteinsbrocken mit geringer Größe in der Siebfläche stecken bleiben
  • Das Form-Fit-System ermöglicht den individuellen Austausch von Teilen und die Anpassung des Trennschnittes
  • Seit 1981 wurden weltweit über 200 HAZEMAG-Rollenroste installiert

Der HAZEMAG VARIOwobbler® HVW repräsentiert die neueste Generation von Rollenrosten. Er zeichnet sich dadurch aus, dass die Spalteinstellung zwischen den einzelnen Wellen und damit der Trennschnitt stufenlos per Knopfdruck und ohne Werkzeug einstellbar ist.

Dies hat den Einsatzbereich deutlich erweitert und bietet eine erhebliche Steigerung der Flexibilität, da sehr schnell auf wechselnde Anforderungen reagiert werden kann und eine kontinuierlich optimierte Einstellung des Rollenrostes erfolgen kann.

Der Abstand zwischen den einzelnen Wellen wird durch ein mechanisch-hydraulisches System stufenlos eingestellt. Im vorderen Bereich der Maschine ist der Walzenabstand meist auf den kleinsten erforderlichen Abstand fixiert, während der hintere Bereich entsprechend verstellt werden kann. Dies ermöglicht eine sehr flexible Reaktion auf wechselnde Einsatz-, Markt- und Betriebsanforderungen.

Bei schwierigen Rohstoffbedingungen, wie z.B. hohen Verschmutzungsgraden, kann die Flexibilität durch ein HAZEMAG VARIOwobbler® HVW mit hydraulischer Spaltverstellung erhöht werden. Die Vorteile des VARIOwobbler® liegen auf der Hand, insbesondere bei stark schwankendem Rohmaterial. Alles in allem kann die Vorabsiebung mit einem VARIOwobbler® dem Anlagenbetreiber eine Reihe von Vorteilen bringen, wie z.B. eine höhere Produktqualität und geringere Betriebskosten.

 

Vorteile des VARIOwobbler®

  • Keine Anhaftungen oder Verstopfungen bei „schwer siebbarem“ Aufgabematerial
  • Vibrationsfreier und geräuscharmer Betrieb
  • Reibungslose und kontinuierliche Beschickung des nachgeschalteten Brechers
  • Geeignet für Dickschichtsiebung, da das Material umgewälzt und aufgelockert wird
  • Niedrige Bauhöhe
  • RORO
  • VARIOwobbler

SHARE ON SOCIAL MEDIA!

When you need an Industrial Solution... WE ARE HERE FOR YOU

Contact Us